Agentur-Glossar

Glossar G

GDPR
General Data Protection Regulation. Siehe DSGVO.
Generation X
Begriff für eine Generation bzw. Menschen, die zwischen 1965 und 1980 geboren wurden. Hergeleitet ist der Begriff aus dem lesenswerten Roman „Generation X“ von Douglas Coupland. Die der Generation X vorhergehende Generation waren die sog. „Baby-Boomer“. Die der Generation X folgende Generation ist die „Generation Y“ (die „Millenials“).
Geschäftsdrucksachen
Nach Corporate Design-Vorgaben gestaltete Print-Grundausstattung eines Unternehmens: Visitenkarten, Briefpapier, Umschläge, Notizblöcke, Präsentationsmappen usw.
GfK
Gesellschaft für Konsumforschung. Marktforschungs-Unternehmen GfK SE.
GIF
Graphics Interchange Format. Dateiformat für Grafiken oder Fotos. Verlustfreie Komprimierung, kann aber nur 256 Farben darstellen, transparenz-fähig; auch für Animationen geeignet. Ideal für grafische Abbildungen und für Loop-Animationen im Internet. Weitere im Internet für Bilder und Grafiken genutzte Dateiformate sind JPG und PNG, sowie SVG.
Glossar
Liste von Begriffen und deren Bedeutung. Viele soziale Gruppen (nicht zuletzt wir »Werber«) haben einen Hang zu Anglizismen und Akronymen. Was viele als Distinktionsmerkmal stehen und wirken lassen, erklären wir gerne nachträglich in unserem Glossar – nicht zuletzt als SEO-Maßnahme. Wir haben unser Glossar mit viel Mühe und einer gehörigen Portion Subjektivität zusammengetragen. Es sollte deshalb nicht einfach kopiert werden (siehe auch Copyright).
Goldener Schnitt
Der goldene Schnitt ist eine natürliche Proportion, die deshalb auch im Design eine sehr anziehende Wirkung ausübt. Die mathematische Formel dazu lautet: a + b ÷ a = a ÷ b. Einen ähnlich ästhetischen Effekt hat die Fibonacci-Folge.
GPG
GNU Privacy Guard. Open Source-Variante von PGP.
GPL
General Public License (auch: GNU GPL). Copyleft-Lizenz. Sog. „Freie Software“.
Grammatur
Bei Drucksachen verwendete Größe für das Gewicht des Papiers in Gramm pro Quadratmeter (g/m²). Die Grammatur ist Qualitätsmerkmal und auch Kostenfaktor (z.B. im Druck und im Fullfilment).
GUI
Graphical user interface. Grafische Nutzerschnittstelle (Nutzeroberfläche). Siehe auch UI.
Guillemets
Französische typografische Anführungszeichen [« »]. Im umgekehrter Form können Guillemets [gijˈmɛ] auch in deutschen Texten verwendet werden [» «]. Egal ob französisch oder deutsch: diese Anführungszeichen sind angenehm zu lesen, weil sie optisch nicht über die übrige Schrift hinausragen.

© Fessen+Friends

© 2000-2022 Fessen+Friends – Werbeagentur in München.

Wir verwenden auf unseren Webseiten nur technisch zwingend notwendige Cookies, d.h. nur solche, die für den Betrieb unsere Seiten unbedingt erforderlich sind. Keine Analysen. Kein Tracking. Keine Weitergabe von Daten an Dritte. Mehr Infos zu unserem Datenschutz.

Schliessen