Web

Webdesign

Mehr als die Hälfte aller Suchanfragen werden heute über Smartphones gestellt. Tendenz steigend. Wer über Smartphones sucht, bekommt schon heute immer zuerst die Webseiten angezeigt, die auch für Smartphones optimiert sind (sog. mobiler Index). Nun hat Google angekündigt, den mobilen Index sogar zum Hauptindex zu machen. Das heißt: in Zukunft werden mobil freundliche Webseiten auf allen Geräten bevorzugt angezeigt und somit auch immer besser gefunden.

Responsive Webdesign

Internetauftritte werden nicht nur mit einem PC oder Laptop besucht, sondern oft auch mit Smartphones, Tablets – und bald auch mit Smartwatches und Datenbrillen.

Wenn sich ein Unternehmen nicht an diese vielen unterschiedlichen Bildschirmgrößen und – auflösungen anpasst, kann es dort nicht gelesen werden. Deshalb ist anpassbares (responsive) Webdesign bei Google™ auch offizielles Bewertungskriterium für die Qualität einer Website.

Wir machen RWD, damit die Auftritte unserer Kunden auf allen Geräten „gut gefunden“ werden.

responsive webdesign desktop
responsive webdesign desktop und laptop
mobile friendly tablet
mobile first tablet und handy

Webdesign in HTML5

Semantik

Mit mehr Semantik und noch mehr logischer Strukturierung wird Webdesign für Besucher – und für Suchmaschinen – noch besser lesbar.

Speicher

Alles wird schneller. Nicht nur der Aufbau von umfangreichen Webseiten, sondern auch Online-Shops und Web-Apps.

Geräte

Das Webdesign passt sich an das Endgerät des Besuchers an. Auf Wunsch auch auf den Standort, die Gesten und die Sprache der Besucher – Datenschutz vorausgesetzt.

Verbindung

Neue Schnittstellen schaffen Verbindungen zu internen und externen Quellen. Vernetzung und Datenaustausch erfährt mit HTML5-Webdesign eine neue, sicherere Dimension.

Multimedia

Audio- und Video-Dateien können direkt in das Webdesign eingebunden werden – ohne überflüssige oder unsichere Plugins für die Besucher.

3D / Animation

Auch 3D-Grafiken und -Animationen können mit HTML5 ohne Plugins von Drittanbietern dargestellt werden – so realistisch, so flüssig und so sicher wie nie zuvor.

Leistung

Webseiten werden unterwegs auf dem Handy so schnell aufgebaut wie auf dem Rechner daheim oder im Büro. Das ist mobile friendly mit responsive Webdesign.

Styling

Dank der Scriptsprache CSS3 wird Design noch genauer vom Inhalt getrennt. So kann beides noch besser kommuniziert und gepflegt werden.

Suchmaschinenfreundliches Webdesign

Bei der Entwicklung von Webseiten denken wir von Anfang an die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung mit.
So sind Sie perfekt für Online-Marketing gerüstet.

Unsere Open Source-Basis

Webserver mit NGINX (Open Source)
Webserver mit Apache (Open Source)
Webentwicklung mit Symfony
Webdesign mit Bootstrap (Open Source)
Webentwicklung mit PHP (Open Source)
Webentwicklung mit MySQL (Open Source)
Webdesign in HTML5
Webdesign mit less
Webdesign mit CSS3
Webdesign mit Sass
Webdesign mit jQuery
Webdesign mit mootools
Webdesign mit Contao (Open Source-CMS)
Typo3 (Open Source-CMS)
NEOS (Open Source-CMS)

Barrierefreies Webdesign

Öffentliche Auftraggeber und Konzerne bestehen auf barrierefreies Webdesign nach BITV, aber auch kleine und mittlere Unternehmen wünschen sich oft einen barrierearmen Internetauftritt.

Wer sich mit Barrierefreiheit auseinandersetzt, hat immer ein gut durchdachtes Konzept und bietet bessere Usability für alle Besucher. Unabhängig von menschlichen oder maschinellen Barrieren.

Die ideale Webdesign-Lösung für Ihr Unternehmen.